Adobe Reader X – msi Datei erstellen / Setup entpacken

Um zukünftig mit dem Adobe Customization Wizard arbeiten zu können, ist ein MSI Paket des Adobe Readers notwendig. Auch für eine “saubere” Softwareverteilung ist eine msi Datei von Vorteil. Ihc erkläre euch hier, wie ihr an die notwendigen Dateien kommt.

Den aktuellen Adobe Reader könnt ihr euch auf der http://www.adobe.de Seite herunterladen.

Die AdbeRdr1000_de_DE.exe muss mit dem Parameter -nos_ne gestartet werden.
Kommandozeile über Start –> Ausführen –> “cmd” öffnen

Weiterlesen

UAC Benutzerkontensteuerung über die Registry deaktivieren

  1. Zunächst wird über die Suchbox die Registrierdatenbank per »regedit« geöffnet
  2. Anschließend navigiert man zu
    HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Policies\ System
  3. Hier erstellt man nun einen DWORD-Wert mit der Bezeichnung »EnableLUA« und weist diesem den Wert 0 zu
  4. Im Anschluss erstellt man einen weiteren DWORD-Wert mit der Bezeichnung »ConsentPromptBehaviorAdmin« und vergibt hier ebenfalls den Wert 0.
  5. Reboot

Microsoft Office 2010 Silent aktivieren

Wie man ein Microsoft Office 2010 Silent Aktiviert.

Wenn kein Volume Lizenz oder KMS Service vorhanden ist

1. cmd öffnen bei Windows 7 cmd mit Adminrechte öffnen Rechte Maustaste Runas

2. cscript „%Programfiles%\Microsoft Office\Office14\ospp.vbs“ /act

3. Enter

Sollte Office nicht im Standard Verzeichnis installiert sein müßt ihr den Pfad anpassen

Lg SetLoCal