Umbennen von Virtual Disk im ESX/ESXi

Als erstes verbindet euch mit Putty oder mit der Esx Konsole.
Trennt Das Laufwerk in vSphere ohne zu löschen.

Navigiert zum Storage Verzeichnis
cd „/vmfs/volumes/Datastore Name/Directory Name/“

ls -l damit listet ist alles auf was im Verzeichnis ist

Mit Diesem Befehl könnt ihr die vmdk umbennen

vmkfstools -E OldName.vmdk NewName.vmdk

Beispiel:

vmkfstools -E examplevm.vmdk examplevm-renamed.vmdk

LG Setlocal